Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Welthandhygienetag – wichtiger denn je!

Welthandhygienetag – wichtiger denn je!

Heute, am 05.05.2021, findet der Welthändehygienetag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) statt – er soll vor allem auf die Bedeutung der Handhygiene in Gesundheitseinrichtungen aufmerksam machen. Doch gerade in diesen Tagen hat für jeden von uns die Handhygiene eine besondere Bedeutung angenommen: Umfassende Hygiene gehört zu den effektivsten präventiven Mitteln gegen eine Vielzahl von Erkrankungen.

Das Datum ist nicht zufällig gewählt: Der 05.05. soll als Eselsbrücke die fünf Finger der Hände symbolisieren, deren regelmäßiges Waschen für unsere Gesundheit so bedeutend ist. So können wir vermeiden, dass Keime und Krankheitserreger an unseren Händen unbeabsichtigt über die Schleimhäute von Mund, Nase oder Augen in den Körper eindringen und eine Infektion auslösen.

Durch die Corona-Pandemie ist für viele von uns das gründliche Händewaschen mit Seife zur Routine geworden. Unsere Empfehlung lautet weiterhin: Im Alltag regelmäßig Hände waschen!

    • nach dem Nachhausekommen
    • nach dem Naseputzen, Husten oder Niesen
    • vor dem Aufsetzen und nach dem Abnehmen einer Maske
    • vor der Zubereitung von Speisen und vor den Mahlzeiten
    • nach dem Besuch der Toilette und nach dem Windelwechseln
    • nach Kontakt mit Abfällen
    • nach dem Kontakt mit Tieren
    • nach dem Kontakt mit Erkrankten
    • vor dem Kontakt mit gesundheitlich geschwächten Menschen

 

Zurück